Accessories


Ergonomische Klavierbank Linea Dr. Habermann

 

Habermann-black

 

Medizinisch-Wissenschaftliche Abhandlung
Dr. Annamaria Habermann

Die Wirbelsäule von Musikern die Tasteninstrumente spielen, ist sowohl statischem, als auch dynamischem Stress ausgesetzt, Beide beeinflussen praktisch sämtliche muscolo-tendinösen Verbindungen des Körpers. Das ist auch der Grund für das häufige Auftreten von Verspannungen im Bereich des Halses, des Schultergürtels und der Lendenwirbelmuskulatur: Diese Verspannungen beeinträchtigen den Musiker insofern, als sie zu Schmerzen führen können, die von einer Bindegewebs- und Muskelfaserentzündung hervorgerufen werden. Auch wenn diese Verspannungen durch bestimmte gymnastische Übungen ad hoc oder durch Physiotherapie gelöst werden können, werden die Schmerzen wieder auftreten, sobald sich der Musiker emeut auf seine alte Klavierbank zum Üben an sein Instrument setzt. Verantwortlich für all das ist zu einem Großteil die Körperhaltung, die der Musiker vor seinem lnstrument einnimmt, andererseits die Klavierbank.

HabermannPic02

Die Haltung wird von der Form der Klavierbank bedingt, auf welcher der Musiker vor dem Instrument sitzt.
Man muß davon ausgehen, daß der Pianist:
die oberen Extremitäten mit Beweglichkeit, Gelenkigkeit und Kraft und
die Füße zur Bedienung der Pedale frei bewegen können soll.

Deshalb ist der Musiker gezwungen, ständig das Gewicht seines Oberkörpers über dem Becken mit dem Schwerpunkt der Drehbewegung auf den Lendenwirbeln zu verschieben. Wie in der ersten Abbildung ersichtlich, erfolgt mit einer herkömmlichen Klavierbank die Sitzposition auf dem vordersten Teil der Sitzfläche, ohne dem Rücken eine angenehme Stütze zu bieten. Desweiteren lastet das Gewicht des Oberkörpers komplett auf den Sitzbeinen, wodurch das Becken in einem instabilen Gleichgewicht gehalten wird. Daraus folgt, daß durch eine flache Klavierbank alle physiologischen Krümmungen der Wirbelsäule beansprucht werden, wodurch die Lumballordose, die Cervikallordose und -anteversion sowie die Dorsalkyphose verstärkt werden. (Abb.2)

Lösung: Andere Balance der LWS Lendenwirbelsäule, da das Gewicht auf den Sitzbeinen balanciert:

Habermann03

1,090.00 € *

2 available

Accessories

The only and famous Celesta by the Schiedmayer company from Wendlingen near Stuttgart/Germany is essential for music life!

Now you can get a key model with the mechanical action of a Celesta which is different from a grand piano action.

You may want to have a look at the new film about the production of a celesta.

Celesta-Produktion

555.00 € *

1,000 available

grand piano action model
(the model you get is 1:1 ORIGINAL SIZE!)

Absolutely interesting not only for piano players:
Renner piano action model!
The action used by the grand piano producers world-wide like:
Renner piano action in Steinway
Renner piano action in Bösendorfer
Renner piano action in Fazioli
Renner piano action in Schimmel etc.
Order YOUR piano action model
and find out the secrets of your piano action!

 

See how most interesting the function of a grand piano action is!
I myself often "played around" with my piano action models and learnt a big lot from them and learnt things I was never taught during my piano studies!

What the academies do not teach you get intensively in my private post-graduate studies

Singers when doing professional studies MUST have teaching in anatomy of the voice.
My opinion is: pianists MUST HAVE PROFOUND KNOWLEDGE OF THE PIANO ACTION!

Every single piano teaching room in any music academy of the world should have one
grand piano action model for continuous learning about the technical principles!

Ridiculous is the price in relation of a piano action model to the value of the instruments used.......

The price for shipping will be displayed in the basket afer registering. Then please select the shipping method according to grand piano action model from the list-box.

379.00 € *

3 available